Home Smartphone WhatsApp-Fehler: Merkwürdige grüne Linien in Videos beim Verschicken

WhatsApp-Fehler: Merkwürdige grüne Linien in Videos beim Verschicken

2
0

Whatsapp Header Mika Baumeister Ukdkh25 Wc0 Unsplash

Mika Baumeister/Unsplash

Vor allem Samsung-Nutzer haben offenbar nach dem letzten Android-Update mit einem WhatsApp-Fehler zu kämpfen, der das Verschicken von Videos beeinträchtigt.

von Jonathan Kemper (*Werbelinks)

  • Samsung-Nutzer berichten von einem WhatsApp-Fehler nach Update auf Android 12.
  • Videos bekommen manchmal grüne Linien nach dem Verschicken.
  • Das Problem scheint aber schon länger zu bestehen.

Die One UI 4 bringt endlich Android 12 auf Samsung-Smartphones. Es gibt einige Verbesserungen, die dafürsprechen, die neue Software sofort zu installieren. Aber es häufen sich auch Beschwerden von Nutzern, dass doch nicht alles so rund läuft wie erhofft.

Im Zusammenhang mit dem mehr als beliebten Messenger WhatsApp zum Beispiel gibt es Berichte, dass dieser seine Arbeit nicht so verlässlich wie zuvor verrichtet. Wer unter Android 12 über ein Galaxy S21 ein Video verschicken will, muss nämlich damit rechnen, dass sich grüne Linien durch das Bild ziehen.

Grüne Linien an den Rändern – nur manche Geräte betroffen

„Die Linien treten normalerweise am horizontalen oder vertikalen Rand des besagten Videos auf. Es scheint hier kein Muster zu geben, und sie erscheinen einfach zufällig“, berichtet SamMobile, die das Problem bei einem Samsung Galaxy S21 Ultra nachvollziehen konnten – bei einem anderen Gerät gleichen Modells wiederum nicht.

Was die Sache noch merkwürdiger macht: Schon in der Vergangenheit gab es Beschwerden über das gleiche Phänomen von Nutzern anderer Hersteller. So findet sich im OnePlus-Reddit zum Beispiel ein sieben Jahre alter Thread, in dem exakt diese Situation mit den grünen Linien beschrieben und von aktuellen Kommentaren wieder aufgegriffen wurde.

Fehler scheint nicht neu zu sein

Ähnlich sieht es bei Nutzern eine Pixel 6 oder eines alten Xiaomi-Gerätes aus, die ihrem Ärger im XDA-Forum Luft machen. Das lässt insgesamt darauf schließen, dass es wenig mit Android 12 zu tun hat, sondern ein beständiges Problem ist.

Ich habe mit diesem Fehler zum Glück noch keine Bekanntschaft machen müssen, aber wie sieht es bei euch aus? 

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.
Mehr von Jonathan Kemper


%